Beschickung und Förderung mit PIOVAN

Die Palette der Piovan-Lösungen reicht von einzelnen, freistehenden Fördergeräten bis hin zu zentralen Förderanlagen.

Die Wechselstrom-Fördergeräte der S Baureihe und die Materialabscheider der C Baureihe haben technische Merkmale, die in jedem kunststoffverarbeitenden Betrieb für ein flexibles und effizientes Materialmanagement sorgen.
Keine Gefahr der Materialkontaminierung oder Korrosion : Die Materialabscheider sind komplett aus spiegelpoliertem Edelstahl im Plasma-Schweißverfahren mit präzisem Oberflächenfinish hergestellt.
Keine Materialstaus : Das Design garantiert einen gleichmäßigen Granulatfluss. Maximale Leistung bei jedem Förderzyklus dank luftdicht schließender Deckel und hermetischer Abdichtung. Absolut sicherer Betrieb, denn die Geräte werden nach einer einstellbaren Anzahl erfolgloser Förderzyklen automatisch abgeschaltet.
Einfache Reinigung: Die Geräte sind vom Deckel und der Inspektionstür aus leicht zugänglich.

Zentrale Steuerung der Materialförderung

Steuerungs- und Überwachungssysteme für Materialförderanlagen, die sämtliche Funktionen zusammenfasst und alle Anlagenkomponenten überwacht (Außensilos, Innensilos, Materialverteiler, Dosiergeräte, Trockner, Vakuumpumpen und Materialabscheider).
Die zentrale Steuerung ermöglicht den Betrieb und die Überwachung der gesamten Materialförderanlage von einem PC-Arbeitsplatz aus. Das System kann auch nach der Anlagenerrichtung bzw. dem Hinzufügen oder Entfernen von Komponenten installiert werden. www.piovan.com